High-Tech und Historie

Hauptsitz Freising

Seit 2001 hat KUHNEN & WACKER seinen repräsentativen Sitz in der Prinz-Ludwig-Straße 40A in Freising. Das denkmalgeschützte und komplett renovierte Jugendstil-Gebäude ist Teil einer historischen Kaserne, die 1906 für das 1. Königlich Bayerische Jägerbataillon erbaut wurde.

Die militärische Nutzung der Kaserne endete 1993, nachdem die Reichswehr, die Wehrmacht, die US-Army und die Bundeswehr dort stationiert waren. In den Jahren 2000 bis 2002 wurde ein großer Teil der schlossähnlichen Gebäude zur Eigentumswohnanlage „Prinzregentenpark“ umgebaut. 

Das Hauptgebäude von K&W war ursprünglich die Speiseanstalt der Offiziere, das vornehmste und architektonisch interessanteste Haus der Anlage. Der zweite Bürokomplex wurde früher als Reit- und Turnhalle genutzt. Nachdem sie zehn Jahre lang leer stand, übernahm 2011 K&W das Gebäude und ließ ein zusätzliches Stockwerk sowie modernste Bürotechnik einbauen, ohne das äußere Erscheinungsbild zu verändern. 

Standort München

Seit April 2021 können Sie uns auch in Bayerns Landeshauptstadt finden. Direkt an der Theresienwiese in München gelegen, auf der seit 1810 jährlich das Oktoberfest ausgerichtet wird, befindet sich ein weiterer Standort der Kanzlei. 

In dem charakteristischen Altbau aus dem Jahre 1892 stehen Ihnen unsere Anwälte wie gewohnt mit ihrem qualifizierten Rat zur Seite. Wie im Hauptsitz in Freising wurde auch hier auf modernste Bürotechnik und Ausstattung Wert gelegt, um ein effektives Arbeitsumfeld zu schaffen. 

Die zentrale Lage zählt zu den begehrtesten Büroadressen in München und ist vom Europäischen Patentamt, dem Deutschen Patent- und Markenamt und dem Hauptbahnhof weniger als 10 min entfernt.

Standort München